Chocolat Stella

Handwerkliches Können für unsere Fair-Trade-Bioschokolade

Chocolat Stella ist ein 1928 in der Schweiz gegründeter Familienbetrieb. Er steht für die Produktion von hochwertiger Schokolade und gehört zu den Pionieren der Herstellung nach ökologischen Gesichtspunkten und Fair-Trade-Aspekten.

Chocolat Stella hat sich voll und ganz der Schweizer Tradition der Schokoladenverarbeitung gewidmet, besitzt zwei Produktionsstätten und bietet eine große Flexibilität in Bezug auf Rezepte und Formate. Die Auswahl der Rohstoffe ist streng und der Herstellungsprozess wird kontinuierlich überwacht. Ein großes Augenmerk ist auf das Röstverfahren der Bohnen, die Veredelung der Schokoladenmasse und das Conchieren der Schokolade gerichtet, die an die spezifischen Anforderungen jeder einzelnen Rezeptur angepasst werden müssen.

Chocolat Stella verarbeitet für uns ausschließlich Kakao von unseren Partnermitgliedern der Cooperativa Sin Fronteras, insbesondere in Costa Rica und Peru, und bemüht sich um die kontinuierliche Verbesserung ihrer Produkte. So entsteht aus der Auswahl der besten Kakaobohnen unsere Schokoladentafel-Produktreihe Alce Nero Fairtrade mit ihrem besonders aromatischen, süßen und in den sauren und bitteren Nuancen ausgewogenen Geschmack.

Erfahren Sie mehr über Chocolat Stella: www.swisschocolate.ch

Produkte dieses Herstellers




to top