Bio-Viehzüchter

Günter Wallnofer

Die ökologische Landwirtschaft ist ein Band, das uns mit unseren Ahnen verbindet: „Das ist nicht lustig, es produziert Nahrung“

Günter Wallnofer

Malles – Gunter Wallnofer lebt in Laudes in der Nähe von Malles, Bozen. Er ist ökologischer Viehzüchter und Landwirt, ein Pionier dieser Anbaumethode in seinen Tälern.

Er bewirtschaftet 18 Hektar Weideland und 2 Hektar Getreide mit der Überzeugung, dass diese Art der Landwirtschaft die einzige ist, mit der man zu den Ursprüngen dieses Handwerks zurückkehren kann, indem man auf korrekte Art und Weise ein gesundes Nahrungsmittel anbaut, für das die Landwirte angemessen vergütet werden und das zudem die Tiere respektiert, die, wie er sagt, „für uns arbeiten“.

Gunter Wallnofer hat neben der Leitung seines Betriebes auch das Ziel und den Traum, die ökologische Landwirtschaft im gesamten Vinschgau zu verbreiten.

 

Produkte: Bio-Milch.

Zitat

„Die Zukunft meines Betriebes ist es, weiterhin auf ökologische Art und Weise zu produzieren, die Tiere noch mehr zu respektieren und für eine gleichmäßigere Verteilung zu produzieren. Meine derzeit größte Hoffnung ist es, die wunderschöne Gegend, in der wir leben, vollständig auf eine ökologische Tierhaltung umzustellen“.

 

*Zitate aus Cibo Vero, storie di passione per la terra, Giunti Editore 2015

 

to top